Über mich

Über mich

„Worte können Fenster sein oder Mauern.“

— Marshall Rosenberg

Erfahren Sie mehr von mir

Seit über 2003 begleite und berate ich Menschen. Dabei fiel mir auf, dass etwas Entscheidendes fehlt. Erst als ich die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg kennen lernte, merkte ich, dass wir uns oft unklar ausdrücken. Heute beeinflusst die GFK mein Coaching nachhaltig. Einfühlsames und empathisches Sprechen und Zuhören bringt eine so tiefgreifende Änderung, dass jeder anschließend wieder mehr mit anderen und mit sich selber ins Gespräch kommen. Mein wichtigstes Element im Coaching ist empathisches Zuhören. Ich höre sehr aufmerksam bei dem zu, was meine Kunden mir erzählen. Darüber erkenne ich häufig, was deren wirkliche Themen sind und was hinter vielen Problemen steht. Ich berate meine Kunden individuell und mir ist es wichtig, dass am Ende des Coachings die Klienten mit einem neuen Gedanken, neuem Mut, neuen Ideen und neuer Tatkraft hinausgehen und Veränderungen selber aktiv schaffen können. Empathisch und einfühlsam begleite ich meine Kunden auf diesem Weg.

  • 2018 Mitglied im „Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation Augsburg“
  • 2018 Mehr Empathie durch Selbstempathie
  • 2016 BrainGym II
  • 2016 Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
  • 2016 ganzheitlicher Lern Coach – Gehirn- und bewegungsorientiert
  • 2015 BrainGym I
  • 2013 Grundlagen der cranio-sacralen Osteopathie
  • 2013 Heilen über die Wirbelsäule nach Dorn und Breuß
  • 2003 NLP-Master, DVNLP
  • 2002 NLP-Practitioner, DVNLP